Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Orion Reederei ist eine 1931 ge­grün­dete Tramp­ree­de­rei und gehört heute zu den welt­weit bedeu­tends­ten An­bie­tern von Mas­sen­gut­schif­fen aller Grö­ßen­klas­sen. Als glo­bal agie­rende Ree­de­rei trans­por­tie­ren wir haupt­säch­lich Ge­treide, Kohle, Eisen­erz, Dün­ge­mit­tel sowie Stahl.
 
Wir suchen ab sofort einen Nau­ti­schen Offi­zier respek­tive Nau­ti­schen Wach­offi­zier bzw. einen Nau­ti­ker mit ISM- und ISPS-Erfah­rung (w/m/d) als

Nautischer Inspektor / QHSE Manager Nautik (w/m/d)


Aufgaben
  • Überwachung und Verbesse­rung des Qua­li­täts- und Sicher­heits­sys­tems in der Firma und an Bord der reede­rei­eige­nen Flotte gemäß des ISM/ISPS-Codes und der MLC-Kon­vention
  • Organisation und Durchfüh­rung von inter­nen Audits so­wie Pre-Audit-Mee­tings maß­geb­li­cher Abläufe
  • Reisetätigkeiten in Verbin­dung mit inter­nen Audits
  • Vorbereitung und Erstellung erfor­der­li­cher Check­lis­ten und Pro­ze­duren
  • Vorbereitung der Schiffe auf die Dry-Cargo-Vet­ting-Inspek­tio­nen, Ermitt­lung der Grund­ur­sache und Ein­stel­lungs­kor­rek­tur so­wie Prä­ven­tiv­maß­nah­men für die bei den Inspek­tio­nen fest­ge­stell­ten Mängel
  • Durchführung von Interviews im Rah­men von Audi­tie­rungen
  • Weiterleitung der Audit­er­geb­nisse

Profil
  • Nautiker mit mehrjähriger Fahrt­zeit
  • Erfahrungen mit den ISM- und ISPS-Codes
  • Erfahrungen mit den Dry-Cargo-Vet­ting-Pro­zessen
  • Systemaffinität sowie sehr gute MS-Office-Kennt­nisse
  • Service- und Kunden­ori­en­tie­rung, Belast­bar­keit, Fle­xi­bi­li­tät so­wie Team­geist
  • Selbstständiges und eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten in einem inter­na­tio­na­len Um­feld ist für Sie selbst­ver­ständlich
  • Kommunikationsstärke sowie ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Eine langfristige, verant­wor­tungs­volle und her­aus­for­dernde Tätig­keit
  • Ein spannendes und inter­na­tio­na­les Tätig­keits­um­feld, ein gutes Arbeits­klima so­wie ein hohes Maß an Eigen­ver­ant­wort­lich­keit
  • Kostenfreies Obst, Kaffee und Mine­ral­was­ser, moderne Büro­aus­stat­tung, Dusche, Team-Events, kurze Kom­mu­ni­ka­tions­wege und fla­che Hie­rar­chien
  • Ein Arbeitsplatz im Altonaer Kai­spei­cher direkt an der Elbe mit opti­ma­ler Ver­kehrs­an­bindung
  • Einarbeitung im Team, In­house-Sprach­kurs Deutsch, Gestal­tungs­spiel­raum für eigene Ideen so­wie Fort- und Wei­ter­bil­dungs­an­gebote
  • Zuschuss zu vermögens­wirk­sa­men Leis­tungen