Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir suchen Sie!

Für den Geschäftsbereich GKV Ambulant und Psychiatrie im Service Team Oldenburg suchen wir Sie als

Servicemitarbeitende (m/w/d)


Aufgaben
  • Sie bearbeiten eingehende E-Mails, Posteingänge und Telefonate.
  • Sie erfassen und vervollständigen Begutachtungsaufträge und fordern fehlende Befundunterlagen an.
  • Sie scannen und indexieren die Auftragsunterlagen.
  • Sie überwachen Termine und disponieren Begutachtungsaufträge für die Gutachter.
  • Sie bearbeiten telefonische Anfragen und Sachstandsanfragen von den Auftraggebenden.
  • Sie empfangen die Versicherten im Anmeldungsbereich.

Profil

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich, einer Verwaltungsausbildung mit Tätigkeitsbereich im Gesundheitswesen oder vergleichbaren Qualifikation.
  • Mit dem PC und MS Office-Produkten können Sie sicher umgehen (Word, Excel, Outlook).
  • Sie können sich mündlich und schriftlich gut ausdrücken.
  • Sie können die Ihnen vorliegenden Informationen in die richtige Reihenfolge bringen.
  • Sie sind anderen gegenüber verlässlich und arbeiten kollegial und gemeinschaftlich.

Wir bieten

Ihre Vorteile:

  • Durch flexible Arbeitszeiten können Sie Beruf und Familie vereinbaren.
  • Die Tätigkeiten entsprechen den Tätigkeitsmerkmalen der Vergütungsgruppe 4 MDK-T.
  • Neben der tariflichen Vergütung bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen.
  • Für eine erfolgreiche Work-Life-Balance und Förderung Ihrer Gesundheit unterstützen wir Sie im Rahmen unserer Kooperation mit Hansefit.

Auf das Arbeitsverhältnis findet der Tarifvertrag des Medizinischen Dienstes (MDK-T) Anwendung.

Es ist beabsichtigt, die Stelle in Vollzeit zu besetzen, sie ist aber grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden und ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.