Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werde Teil unserer Mission und wachse mit uns, als


Lead IT-Architect Data Analytics (w/d/m)


bei der EWE Aktiengesellschaft, Konzernzentralfunktion Konzern-IT am Standort Oldenburg
Kennziffer: 9169
Aufgaben Die Gesamt-IT-Architektur im Bereich Data Analytics wird federführend durch Dich gestaltet:

  • Als Teil eines konzernweit aufgestellten IT-Teams arbeitest Du überwiegend in Projekten und gestaltest passgenaue IT-Lösungen für unsere strategischen Geschäftsfelder
  • Als Experte (w/d/m) für Technologien im Bereich Business Intelligence und (Big) Data Analytics übersetzt Du Business-Anforderungen in IT-Lösungsszenarien und bewertest diese z.B. hinsichtlich Umsetzungsgeschwindigkeit, Wirtschaftlichkeit oder Nachhaltigkeit
  • In interdisziplinären Teams und agilen Umgebungen wirkst Du an der Realisierung der IT-Lösungen mit und stellst dabei die Umsetzung Deines IT-Designs sicher
  • Coding, Scripting, Cloud-Konfiguration etc. übernimmst Du dafür selbst bzw. sicherst die Qualität von Zulieferungen von ext. Dienstleistern
  • Du bringst Deine Expertise ein und berätst Dein EWE-Umfeld hinsichtlich der Möglichkeiten von modernen Technologien. Dabei initiierst oder begleitest Du technische Proof-Of-Concepts oder Pilotprojekte

Profil Du weißt wovon Du sprichst, wenn es um die Verarbeitung und Analyse von Massendaten und im Umgang mit Data-Warehousing oder Business-Intelligence-Lösungen in hybriden Cloud-Umgebungen geht? Dann bist Du bei uns genau richtig!

  • Du bist ein kreativer, analytisch denkender Kopf und hast einfach Spaß an neuen Technologien, großes Interesse an den Veränderungen der Energiewirtschaft (Cloud, IT-Sicherheit, Energiewende etc.) und möchtest aus Innovationen einfach Alltag machen
  • Der Drang, den maximal zulässigen Nutzen aus unseren Daten zu ziehen, treibt Dich an, die technischen Voraussetzungen dafür zu schaffen. Dabei stehen für Dich Datenschutz und IT-Sicherheit gleichberechtigt neben der notwendigen technologischen Expertise
  • Du kennst Dich mit Datenverarbeitungsarchitekturen im klassischen on-premises Umfeld aus, aber Du machst auch den Brückenschlag in die neue Welt der Cloud-Architektur, zum Beispiel bei AWS, Azure oder SAP Cloud Platform
  • Mit einem guten Blick über den Aufbau von ETL/ELT-Prozessen und deren Orchestrierung, analytische Datenbanken, Datenmonitoring, Metadatenmanagement sowie Reporting und Analyse gehst Du die Themen gezielt an
  • Du hast tiefgreifende Kenntnisse in der Datenmodellierung: relationale Normalformen, Sternschema, Data Vault, Event Sourcing sind Konzepte, die Du verstehst, anwenden und gegeneinander abgrenzen kannst
  • Du kennst Dich sehr gut mit SQL aus und kannst es natürlich auch praktisch anwenden. Zudem verstehst Du Fenster-Funktionen, Sichten, Query-Pläne und Profile
  • Idealerweise hast Du schon mal mit SAP BW, SAP HANA und BI-Tools wie Power BI, SAP Analytics Cloud, Tableau oder Qlik gearbeitet
  • In Deinem Blickfeld sind auch Technologien wie Airflow, AWS Glue, Spark, Lambda, Snowflake, Looker, Redshift, DynamoDB, BigQuery, Kafka, Kubernetes und idealerweise kannst Du auch hier schon erste Kenntnisse vorweisen
  • Im Umgang mit einer Programmiersprache wie Java, Python, TypeScript oder Golang bist Du sicher

Wir bieten
  • Work from Anywhere (mobiles Arbeiten)
  • Individuelle Flexibilitäten (Teilzeit, Gleitzeit, Zeitwertkonto für Sabbatical usw.)
  • Kompetente Menschen (w/d/m) in Deiner IT-Architektur-Community
  • „Unseren Freitag“ zum gemeinsamen, anregenden und freien Über-den-Tellerrand-Gucken
  • Eine „ideale“ Unternehmensgröße mit vielen persönlichen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Umsetzungsstärke
  • Ein vielseitiges, zukunftsgerichtetes, sich stetig digitalisierendes Geschäftsspektrum – sowohl im Kerngeschäft als auch in neuen Geschäftsfeldern wie Elektromobilität oder neuen Speichertechnologien
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld, in dem Deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung ernst genommen wird
  • Großes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und Betriebssportgruppen
  • Für uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - Sei ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!