Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.
Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. 
Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.
Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität.


Aufgaben
  • Sie sind für die servicelevel- und fachgerechte Bearbeitung zugewiesener Laboraufträge im Bereich der chemischen- und petrochemischen Analytik (Kraftstoffe, Zwischenprodukte und Flüssig- und Prozessgasen)  und der Abwasser- bzw. Brauchwasseranalytik gem. den Qualitätsstandards verantwortlich.
  • Sie verantworten die Durchführung von Laboranalysen unter Berücksichtigung der jeweils anzuwendenden Methoden. 
  • Sie nehmen Auswertungen und Ergebnisdokumentationen mittels der vorgegebenen Laborsoftware inkl. Berichtserstellung und Ergebnisübergabe vor.
  • Sie sind für die Bestellung und Disposition von Materialien im Labor verantwortlich.
  • Zudem verantworten Sie die Wartung und Kalibrierung von Geräten und die Erstellung von Arbeitsanweisungen.

 


Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder Chemisch-Technischer-Assistent  und haben bereits erste Berufserfahrungen gesammelt. 
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Mineralöl- und/oder Gasanalytik und der instrumentellen Analytik (IR, GC, HPLC, AAS, RFA, Titrationen, Fotometrie).
  • Sie besitzen MS-Office Anwenderkenntnisse (Word und Excel) sowie Grundkenntnisse der englischen Sprache.
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise.
  • Wechselnde Arbeitszeiten in einem Zweischichtsystem mit regelmäßiger Wochenendarbeit stellen für Sie kein Problem dar.

 


Wir bieten

IHRE VORTEILE 
Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.