Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das SOZIALWERK DER FREIEN CHRISTENGEMEINDE ist Träger unterschiedlicher sozialer Einrichtungen. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und der Familien-, Kinder- und Jugendhilfe. Die Unterstützung der Eigenständigkeit und die positive Gestaltung von Beziehungen spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Für die Betreuung der von uns genutzten Software vivendi, einer Lösung für das Management aller Arten von Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen, suchen wir eine*n IT-affine*n und serviceorientierte*n Anwendungsbetreuer*in, vorrangig für den Support unserer internen Anwender*innen für 35 Stunden / Woche.


Aufgaben
  • Sie unterstützen – per Telefon, Fernwartung und bei Bedarf auch direkt an unseren Bremer Standorten – unsere Mitarbeiter*innen im täglichen Umgang mit vivendi PD, NG und PEP der Firma Connext.
  • Für guten Wissenstransfer und zufriedene Anwender*innen führen Sie Schulungen durch, erstellen Anleitungen und FAQs und gehen dabei stets konstruktiv mit den Erfahrungen unserer User um.
  • Sie entwickeln die Software nach unseren Bedürfnissen weiter, erstellen z. B. Vorlagen und Formulare, passen an unterschiedliche Einsatzfelder an und bleiben stets aktuell informiert über gesetzliche, fachliche und technische Neuerungen im Hinblick auf die Software.
  • Natürlich haben Sie auch Qualitätssicherung und Dokumentation im Blick. Ihre Ergebnisse sind Basis dafür, den optimalen Einsatz der Software zu sichern und ggf. auch auszubauen.

Profil
  • Ihr Hintergrund kann vielfältig sein: Bestenfalls kommen Sie als Anwender*in aus dem Sozial- und Gesundheitswesen und sehen sich als Key User von EDV-basierter Dokumentation.
  • Alternativ kommen Sie aus dem IT-Bereich, als Anwendungsentwickler*in, Administrator*in, IT-Projektmanager*in oder vergleichbar und können sich gut in die speziellen Anforderungen eindenken, weil Sie wissen, wie Pflege funktioniert.
  • Auf jeden Fall setzen Sie Ihr technisches Verständnis und Ihre schnelle Auffassungsgabe lösungsorientiert für diesen Bereich ein.
  • Im Support ist klar: Sie brauchen Freude am Kontakt mit Menschen, sind geduldig, können Komplexes verständlich vermitteln, im Zweifelsfall auch mal verbale Bilder malen – insbesondere am Telefon.
  • Sie gehen Ihr unterstützendes Tagesgeschäft mit Einsatzbereitschaft an und managen Ihre längerfristigen Projekte eigenverantwortlich und mit Organisationstalent.

Wir bieten

Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Wertschätzung, respektvollem Umgang miteinander und einer offenen, ehrlichen und toleranten Kommunikationskultur. Es erwarten Sie darüber hinaus:

  • 30 Tage Urlaub
  • Attraktives Vergütungssystem, einschließlich Prämie ab dem ersten Jahr
  • Betriebsausflüge, Abteilungsessen und Mitarbeiterfeiern
  • Günstiges Mittagessen und Mitarbeiterrabatte bei vielen namhaften Anbietern
  • Intensive Einarbeitung
  • Monatliches Guthaben auf wiederaufladbarer Gutscheinkarte (sodexo)
  • Firmenfitness (Hansefit)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBLU)


Wir freuen uns, wenn Sie sich zu christlichen Werten bekennen – ob Sie aber z. B. Mitglied sind oder regelmäßig in die Kirche gehen, halten wir für Ihre Privatangelegenheit und spielt für Ihre Einstellung keine Rolle.